THALASSÄMIE: SYMPTOME, TYPEN UND WIE DIE DIAGNOSE GESTELLT WIRD - BLUTKRANKHEITEN

Was ist Thalassämie und wie kann man sie identifizieren?



Tipp Der Redaktion
7 Möglichkeiten, schnell zu schlafen
7 Möglichkeiten, schnell zu schlafen
Thalassämie, auch Mittelmeeranämie genannt, ist eine Erbkrankheit, die durch einen Defekt bei der Hämoglobinsynthese gekennzeichnet ist und zu funktionellen Veränderungen führt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass bei Thalassämien eine oder mehrere Globinkettenbestandteile von Hämoglobin betroffen sind, die den Transport von Sauerstoff zu den Geweben stören. Die klin