Tracheostomie: Was es ist und wie man sich kümmert


Tipp Der Redaktion
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Die Tracheostomie ist eine kleine Öffnung, die im Hals über dem Bereich der Trachea angebracht wird, um den Eintritt von Luft in die Lunge zu erleichtern. Dies geschieht in der Regel dann, wenn der Luftweg nach beispielsweise einer Operation durch Tumore oder Halsentzündungen verstopft ist und daher nur einige Tage oder lebenslang aufrechterhalten werden kann. W