Intestinale Endometriose: Was es ist, Symptome und Behandlung


Tipp Der Redaktion
So verwenden Sie Siluet 40, um Messungen zu reduzieren
So verwenden Sie Siluet 40, um Messungen zu reduzieren
Die intestinale Endometriose ist eine Erkrankung, bei der sich das Endometrium, also die Gebärmutterschleimhaut, oder Drüsen- und / oder Stroma an den Darmwänden bildet, das Funktionieren erschwert und zu Symptomen wie Veränderungen der Darmgewohnheiten führt. von starken Bauchschmerzen, besonders während der Menstruation. Norm