ALLES ÜBER MÄNNLICHEN HORMONERSATZ - MÄNNLICHE GESUNDHEIT

Männlicher Hormonersatz - Abhilfemaßnahmen und mögliche Nebenwirkungen



Tipp Der Redaktion
Wie kann man sexuelles Desinteresse bekämpfen und den intimen Kontakt verbessern?
Wie kann man sexuelles Desinteresse bekämpfen und den intimen Kontakt verbessern?
Ein männlicher Hormonersatz ist für die Behandlung der Andropause indiziert, einer hormonellen Störung, die bei Männern ab dem 40. Lebensjahr auftritt und durch eine geringe Testosteronproduktion gekennzeichnet ist, die zu einer verminderten Libido, Reizbarkeit und Gewichtszunahme führt. Sehen Sie, was die Symptome einer Andropause sind. Das