KUTANE LEISHMANIOSE: HAUPTSYMPTOME, BEHANDLUNG UND PRÄVENTION - INFEKTIONSKRANKHEITEN

Wie kann man kutane Leishmaniose feststellen und behandeln?



Tipp Der Redaktion
Behandlung der 7 häufigsten Sehprobleme
Behandlung der 7 häufigsten Sehprobleme
Die kutane Leishmaniose des Menschen ist eine Infektionskrankheit, die sich auf der ganzen Welt verbreitet und durch eine Infektion mit dem Protozoen Leishmania verursacht wird , die schmerzlose Wunden auf der Haut und den Schleimhäuten des Körpers verursacht. In Brasilien wird die amerikanische Tegumentar-Leishmaniose, im Volksmund als "Bauru-Geschwür" oder "verletzte Wunde" bezeichnet, durch Stechmücken der Gattung Lutzomyia , bekannt als Strohmücken, übertragen und die Behandlung erfolgt unter der Anleitung des Dermatologen. von