HEILMITTEL UND SALBEN FÜR BABYKONTAKTDERMATITIS - BABY GESUNDHEIT

Kontaktdermatitis im Baby und wie zu behandeln



Tipp Der Redaktion
Behandlung der 7 häufigsten Sehprobleme
Behandlung der 7 häufigsten Sehprobleme
Kontaktdermatitis, auch bekannt als Hautausschlag, tritt auf, wenn die Haut des Babys in Kontakt mit Reizstoffen wie Urin, Speichel oder sogar einigen Cremes bleibt, was zu einer Entzündung führt, die die Haut rot und schuppig macht zum Beispiel juckt und wund. Kontaktdermatitis ist zwar nicht schwerwiegend und heilt, wenn sie richtig behandelt wird, sollte sie jedoch vermieden werden, da Hautirritationen zu Wunden führen können, die infizieren können, insbesondere an Stellen wie dem Gesäß. Daher