MAMMOGRAPHIE UND BRUSTPROTHESE: 4 HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN - ALLGEMEINE PRAXIS

Wer hat Silikonprothesen kann Mammographie machen?



Tipp Der Redaktion
Top 7 Essstörungen
Top 7 Essstörungen
Frauen, die Brustimplantate haben, können und sollten ab dem Alter von 40 Jahren jedes Jahr eine Mammographie erhalten, um festzustellen, ob Veränderungen im Brustgewebe vorliegen, die das erste Anzeichen für Krebs sein können. Da jedoch die bei der Untersuchung verwendeten Röntgenstrahlen die Silikonprothesen (sowohl Silikon als auch Salzlösung) nicht ausreichend durchdringen, kann es schwieriger sein, das gesamte Brustgewebe mit der herkömmlichen Technik zu beobachten, und es kann erforderlich sein, dass der Techniker mehr tut Bilder als die normalen, um sicherzustellen, dass alle Stoffe ausg