Rekombinantes humanes Interferon alfa 2A: Wozu dient es und wie ist es einzunehmen?


Tipp Der Redaktion
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Rekombinantes humanes Interferon alpha 2a ist ein Protein, das zur Behandlung von Krankheiten wie Haarzellenleukämie, multiples Myelom, Non-Hodgkin-Lymphom, chronisch myeloischer Leukämie, chronischer Hepatitis B, chronischer und akuter Hepatitis C und Condylomata acuminata angezeigt wird. Es wird angenommen, dass dieses Mittel wirkt, indem es die virale Replikation inhibiert und die Immunantwort des Wirts moduliert, wodurch eine Antitumor- und antivirale Aktivität ausgeübt wird. Wi