Verstehen, warum sich Hornhaut an den Füßen und Händen bildet


Tipp Der Redaktion
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Wie man die bettlägerige Windel einer Person wechselt
Kallus, auch Kallosität genannt, zeichnet sich durch einen harten Bereich in der äußersten Schicht der Haut aus, der dick, starr und dick wird und aufgrund der ständigen Reibung entsteht, in der derselbe Bereich beispielsweise einem festen Schuh ausgesetzt ist . Daher ist der beste Weg zur Vermeidung von Schwielen die Beseitigung der Ursache, z. B.