VEMURAFENIB: MITTEL GEGEN HAUTKREBS - UND MEDIKAMENTE

Vemurafenib: Mittel gegen Hautkrebs



Tipp Der Redaktion
Was ist und was verursacht das Amnionbandsyndrom?
Was ist und was verursacht das Amnionbandsyndrom?
Vemurafenib ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Patienten mit melanomähnlichem Hautkrebs, das sich bei anderen Arten der Behandlung nicht verbessert oder Metastasen in anderen Organen aufweist. Das Medikament erwies sich auch bei malignen Krebserkrankungen mit Metastasierung als wirksam, da es die Zellmutation neutralisiert.