MENÜ FÜR NIERENVERSAGEN - DIÄT UND ERNÄHRUNG

Was kann man bei Nierenversagen essen?



Tipp Der Redaktion
Vemurafenib: Mittel gegen Hautkrebs
Vemurafenib: Mittel gegen Hautkrebs
Die Ernährung bei Nierenversagen ohne Hämodialyse ist sehr eingeschränkt, da es notwendig ist, die Aufnahme von Salz, Phosphor, Kalium, Eiweiß zu kontrollieren, und im Allgemeinen sollte auch der Verbrauch von Wasser und anderen Flüssigkeiten begrenzt sein. Es ist durchaus üblich, dass auch Zucker von der Diät ausgeschlossen werden muss, da die meisten chronischen Nierenpatienten auch Diabetiker sind. Durch